IONOS Webshop Erfahrungen: wie gut ist das Shopsystem?

Es gibt viele Shopsysteme auf dem Markt. Das passende zu finden, ist nicht so einfach. Es muss dir einerseits in der Bedingung gefallen, aber auch Funktionen abdecken, die du für deinen Online-Shop benötigst. 

Der IONOS Webshop ist ein gutes Shopsystem, wenn du einen mittelgroßen Online-Shop erstellen möchtest. Es bietet sehr viele Funktionen für einen Webshop, das mit einem Baukasten-System erstellt werden kann.

Ich habe den IONOS Webshop über viele Stunden getestet. Deswegen möchte ich dir in diesem Erfahrungsbericht die wichtigsten Funktionen, die Bedienung, das Design sowie viele weitere Bereiche vorstellen. 

Danach kannst du entscheiden, ob der IONOS Webshop das Passende für dich ist. 

Lass uns starten.

Hast du es eilig? Dann ist hier deine Kurzversion
IONOS Webshop bietet ein Shopsystem mit einem großen Funktionsumfang. Trotz des großen Funktionsumfangs bietet es ähnlich zu seinen Konkurrenten ein intuitiv bedienbares Baukasten-System an. Damit dein Webshop auch visuell deinen Anforderungen entspricht, bietet dir IONOS ca. 430 kostenlose Website- und Webshop-Vorlagen an. Leider bietet IONOS keine kostenlose Testphase an. Allerdings sind dafür die ersten Monate im Preis rabattiert.

IONOS Webshop Vorteile 

Skalierbarkeit – Im IONOS Webshop können bis zu 10.000 Produkte genutzt werden. Du kannst den IONOS aber auch für kleine Online-Shops nutzen

Anzahl der Vorlagen – IONOS bietet eine sehr große Auswahl an kostenlosen Vorlagen an. Zurzeit werden ca. 430 kostenlose Vorlagen angeboten.

Keine zusätzlichen Transaktionsgebühren – IONOS verlangt keine zusätzlichen Transaktionsgebühren beim Verkauf von Produkten.

IONOS Webshop Nachteile

App-Marktplatz – Der App Marktplatz ist mit ca. 20 Apps sehr klein. Konkurrenten wie Shopify bieten ca. 6.000 Apps.

Benutzeroberfläche – Die Benutzeroberfläche ist nicht so modern gehalten wie bei anderen Konkurrenten am Markt

Keine kostenlose Testphase – Leider gibt es bei IONOS keine kostenlose Testphase, wie bei den meisten anderen Konkurrenten am Markt. Allerdings ist das IONOS Angebot monatlich kündbar.

Ist IONOS Webshop das passende Shopsystem für dich?

Das passende Shopsystem zu finden ist nicht so einfach. Es gibt sehr viele unterschiedliche am Markt. IONOS ist das perfekte Shopsystem für kleinere E-Commerce-Unternehmen:

  • Es bietet viele E-Commerce-Funktionen
  • Du bekommst eine große Auswahl an kostenlosen Shop-Vorlagen
  • Es ist ein deutsches System, das alle seine Daten auf deutschen Servern speichert.

Allerdings ist IONOS nicht für jedermann. Wenn du einen sehr kleinen Online-Shop erstellen möchtest, mit wenigen Produkten und einfache Handhabung dir wichtig ist, dann ist der Jimdo Online-Shop vielleicht die bessere Wahl.

Wenn es dir wichtig ist, dass dein Online-Shop sehr einfach um Funktionen von Drittanbietern erweitert werden kann, dann ist Shopify eine passende Lösung. Shopify bietet einen App-Marktplatz mit bis zu 6.000 Apps.

IONOS Webshop Beispiele

Du möchtest vielleicht ein paar Referenzseiten sehen. Ich habe dir hier ein paar Beispiele von Webshops herausgesucht, die mit IONOS erstellt worden sind.

IONOS Webshop: Wie einfach lässt es sich nutzen? 

Einen Online-Shop zu erstellen, ist heutzutage nicht mehr wirklich schwierig. Du benötigst keine Programmierkenntnisse mehr, wie es früher der Fall war. 

Besonders Baukasten-Systeme wie das IONOS Webshop System haben sich immer mehr am Markt etabliert. 

Die große Auswahl an kostenlosen Vorlagen lässt fast keine Wünsche offen. Diese kostenlosen Vorlagen kannst du nutzen, um eine Basis für deinen Online-Shop zu haben. Diese Vorlagen kannst du natürlich individuell an deine Anforderungen anpassen.

Mit dem IONOS System kannst du deinen Webshop sehr einfach mit einzelnen Seiten, Abschnitten und Elementen zusammensetzen. IONOS bietet einen Baukasten, mit dem du die Änderungen, die du vornimmst, sofort sehen kannst.

Das ermöglicht dir auch, mit wenigen technischen Fähigkeiten einfach einen visuell ansprechenden Webshop zu erstellen. Auch das Anlegen von Produktkategorien etc. ist in der Shopverwaltung sehr intuitiv gestaltet. 

Dennoch bietet IONOS dir aber auch die Freiheit, dass du Änderungen am Code vornehmen kannst. Sollten Programmiersprachen wie CSS für dich kein Fremdwort sein, kannst du alle Seiten individuell anpassen.

Damit dein Online-Shop nicht nur schön aussieht, sondern auch von potenziellen Kunden gefunden wird, bietet dir IONOS zahlreiche SEO-Funktionen an. 

Mit der Optimierung durch SEO (dt. Suchmaschinenoptimierung) kannst du sicherstellen, dass dein Webshop leicht von Suchmaschinen gefunden werden kann.

Neben den zahlreichen Shop-Funktionen kannst du bei IONOS auch Blog-Beiträge erstellen, auf denen du redaktionelle Inhalte veröffentlichst. Diese Funktion ermöglicht dir, mehrere Autorenprofile anzulegen und immer neue Artikel zu veröffentlichen.

Bedienung und Funktionen vom IONOS Webshop

Das Wichtigste aus der Sicht eines Shopbetreibers ist die Bedienung und die Funktionen, die ein Shopsystem anbietet. Deswegen möchte ich mit dir näher auf die relevanten Funktionen im nächsten Abschnitt eingehen.

Design für deinen Webshop

Das Design einer Website ist wichtig, damit Shop-Besucher Vertrauen in deine Seite haben und gerne auf ihr navigieren. Außerdem verbringt jeder lieber Zeit in einem visuell ansprechenden und gut strukturierten Webshop. 

IONOS unterstützt dich in diesen beiden Punkten. Beim initialen Aufrufen deiner Website werden dir mehrere Fragen zu deinem Projekt gestellt. Damit unterstützt dich IONOS, eine passende Basis für deinen Webshop zu finden. 

Andere Baukasten-Systeme wie Jimdo mit dem Dolphin und Wix ADI bieten eine AI-gestützte Shoperstellung, die das Ganze noch eine Ecke erleichtern, als bei IONOS.

Zusätzlich erhälst du eine Auswahl von fast 430 Vorlagen für Webseiten und Online-Shops, die du kostenlos nutzen kannst. Diese Vorlagen sind modern gehalten und bieten eine sehr gute Basis für eine Website oder einen Webshop. 

Hier ist IONOS viel besser ausgestattet als Konkurrenten wie Shopify, die nur magere neun kostenlose Vorlagen anbieten. Die Vorlagen dienen dir nur als Hilfestellung, um einen schönen Webshop zu erstellen. 

Allerdings kannst du die Vorlage zu jedem späteren Zeitpunkt immer über das Design-Menü wechseln. Jede Vorlage wiederum lässt sich im Design-Menü nach deinen Wünschen anpassen

Hier eine Auswahl an Dingen, die du verändern kannst:

  • Text
  • Buttons
  • Bilder (eigene und kostenlose)
  • Abstände
  • Layout

Wenn dir das alles nicht ausreicht, kannst du bei IONOS auch Anpassungen am CSS Code vornehmen. Dafür solltest du dich aber dementsprechend auskennen oder jemanden zurate ziehen, der sich damit auskennt. Sonst kannst du mehr kaputt machen, als dir lieb ist. Mit Anpassungen am CSS-Code  kennt die visuelle Gestaltung keine Grenzen mehr. Diese Anpassbarkeit des CSS-Codes bieten andere Konkurrenten wie Jimdo oder Webnode nicht an. 

Wenn dir das also wichtig ist, solltest du den IONOS Webshop in Betracht ziehen.

Baukasten-System für das Erstellen

Einen Online-Shop zu erstellen, ist nicht immer ein Vergnügen. Für viele Menschen ist das eher ein Buch mit sieben Siegeln. Deswegen wurden Baukasten-Systeme erfunden, damit du auch ohne technische Kenntnisse einen eigenen Webshop erstellen kannst. 

IONOS bietet ein intuitiv bedienbares Baukasten-System an. Dennoch gibt es Baukasten-Systeme wie den Jimdo Online-Shop, welche mit dem Dolphin System es dir noch einfacher machen einen Online-Shop zu erstellen. 

Dafür musst du bei Jimdo Abstriche beim Funktionsumfang machen.

Egal, ob Website oder Online-Shop alles startet mit einer Seite. Bei IONOS kannst du entweder statische oder dynamische Seiten erstellen

Statische Seiten eignen sich für deine Homepage oder eine Seite mit deinen Kontaktinformationen. 

Dynamische Seiten wiederum eignen sich für Inhalte, die regelmäßig geändert werden, wie z. B. eine Seite mit Angeboten von Immobilien. Diese muss ständig aktuell gehalten werden.

Nachdem du eine Seite erstellt hast, kannst du diese mit Abschnitten aufbauen. Ein Abschnitt bietet dir die Möglichkeit, wie es der Name schon verrät, Abschnitte auf einer leeren Seite hinzuzufügen. 

IONOS bietet dir eine große Auswahl an Abschnitt-Vorlagen. Diese sind z. B.  

  • Textblöcke
  • Team
  • Kundenreferenzen
  • FAQ

Die Abschnitt-Vorlagen helfen dir, mit wenigen Klicks die Struktur deiner Seite zu definieren.

Du kannst aber auch einen leeren Abschnitt hinzufügen. 

Leere Abschnitte eignen sich, wenn du über die Elemente, die im Abschnitt eingefügt werden, die volle Kontrolle haben möchtest.

Die Elemente sind die Module, mit denen du deinen Abschnitt mit Inhalten befüllen kannst. IONOS bietet dir eine große Auswahl an Elementen an, aus denen du wählen kannst. 

Die Elemente betreffen die folgenden Kategorien:

  • Beliebt
  • Grundlagen
  • Medien
  • Unternehmen
  • Social Media
  • Erweitert
  • Blog
  • Shop

Besonders wenn du einen Online-Shop mit IONOS erstellst, wirst du immer wieder auf die Shop-Elemente zurückgreifen. 

Die Shop-Elemente, die IONOS bietet sind:

  • Hauptshop
  • Produktkategorie
  • Warenkorb
  • Shop-Suche
  • Shop-Kategorie 

Hauptshop kannst du auf deiner Seite nur einen anlegen. Andere Elemente wie Shop- oder Produktkategorien können mehrfach ausgewählt werden.

Produktpräsentation und Produktkategorien

Das Wichtigste am Online-Shop sind die Produkte. Wichtig ist einerseits, dass du diese einfach anlegen kannst, aber auch dass deinen Kunden die Produkte ansprechend präsentiert werden.

Produkte anlegen

Ein Produkt legst du beim IONOS Webshop in der Shopverwaltung an. Die Shopverwaltung ist sozusagen die Datenbank deines Online-Shops. In der Shopverwaltung kannst du auf der linken Seiten im Menü das Untermenü “Produkte” finden. 

Dort bekommst du die Übersicht über die Produkte, die du bereits angelegt hast. Über den Button “Neues Produkt” kannst du ein neues Produkt anlegen. 

Für dein Produkt kannst du nun alle relevanten Informationen hinterlegen, die hinterher in deinem Online-Shop angezeigt werden sollen. 

Folgende Kategorien an Informationen kannst du für ein Produkt hinterlegen:

  • Allgemein
  • Eigenschaften
  • Optionen
  • Dateien
  • Versand und Abholung
  • Steuern
  • SEO
  • Zugehörige Produkte

Hier solltest du die maximale Anzahl an Informationen hinterlegen, da du so den gebotenen Funktionsumfang deines IONOS Webshops ausnutzen kannst.

Deine Produkte visuell ansprechend zu präsentieren, ist wichtig, damit deine Shopbesucher in Kunden umgewandelt werden können. Die visuelle Gestaltung deines Shops nimmst du im Shop-Baukasten vor. Dort kannst du z. B. neue Produktseiten anlegen.

Wie du die Produkte auf der Produktseite präsentierst, kannst du mit dem Layout festlegen. Aus folgen Layouts kannst du wählen, wenn du deine Produktseite gestalten möchtest. 

Diese Layouts sind nur ein Beispiel für die Darstellung deiner Bilder auf der Produktseite. Selbstverständlich kannst du viele weitere Elemente auf deiner Produktseite im Layout verändern.

In folgendem Beispiel kannst du sehen, wie die Bilder im mittleren Layout dargestellt werden. 

Über das Shop-Design-Menü kannst du andere Bereich in deinem Shop bearbeiten und Layouts anpassen.

Was leider etwas umständlich ist, dass du nicht direkt im Baukasten Bilder hochladen oder Beschreibungstexte ändern kannst. Hierfür musst du immer in die Shopverwaltung gehen und das jeweilige Produkt aufrufen.

IONOS ermöglicht bei der Produktdarstellung nur Bilder anzeigen zu lassen. Interaktive Inhalte wie z. B. Videos oder 3D-Modelle können nicht in einer Produktbeschreibung dargestellt werden

Shopsysteme wie Shopify können neben Videos auch mit entsprechenden Apps 3D-Modelle darstellen.

Eine schöne Funktion, die der IONOS Webshop bietet, ist, dass du zugehörige Produkte unter der Produktbeschreibung anzeigen lassen kannst. Damit kannst du Produkte anzeigen, die zusammen gekauft werden sollten oder häufig zusammen gekauft werden. 

Das ist eine sehr gute Möglichkeit, den Wert deines durchschnittlichen Warenkorbs zu erhöhen.

Kategorien anlegen

Neben der ansprechenden Darstellung von Produkten, sind auch die Produktkategorien von großer Bedeutung in einem Online-Store. 

Sie helfen deinem Online-Store eine passende Struktur zu geben, damit der Shop-Besucher schnell das gewünschte Produkt findet. Diese Navigation ist ein wichtiger Faktor, damit du Besucher in Kunden umwandeln kannst.

Die Shop-Kategorien kannst du in der Shopverwaltung definieren. Nachdem du einen Namen und ein Bild der Kategorie erstellt hast, kannst du die Produkte den Kategorien zuordnen. 

Deine fertig angelegten Kategorien werden dann als Auswahlliste im linken Menü angezeigt

Die Gestaltung deiner Kategorieseiten kannst du wiederum im Baukasten vornehmen. Dort bekommst du eine Auswahl an sechs Layouts, wie du deine Kategorieseite gestalten kannst. 

Diese Layouts stellen nur eine Basis dar und können anschließend individuell angepasst werden.

Verkauf von digitalen Produkten und Dienstleistungen

Das IONOS Shopsystem bietet dir die Möglichkeit, dass du digitale Produkte verkaufst. Diese digitalen Produkte können Software, Grafiken oder auch ein Video oder Audio-Dateien sein. 

Diese digitalen Produkte legst du wie ein normales physisches Produkt an. Im Produktprofil findest du den Reiter Dateien, in dem du die Dateien zu deinem digitalen Produkt festlegen kannst. 

Die Download-Links kannst du schützen, entweder nach der Dauer der Gültigkeit oder nach der Anzahl der Downloads. So kannst du verhindern, dass ein Kunde seinen Download-Link an andere Personen weitergibt. 

Die Dateigröße hängt von dem Tarif ab, den du gewählt hast. 

  • Venture: 100 MB
  • Business 1 GB
  • Unlimited: 10 GB

Das ist im Vergleich zu anderen Konkurrenten wie bspw. dem Jimdo Online-Shop sehr gut, da dieser gar keinen Verkauf von digitalen Produkten unterstützt. 

Versand von deinen Produkten

Der Versand ist ein wichtiger Bereich für den Erfolg deines Online-Shops. Besonders heutzutage mit Kunden, die auf Amazon mit Prime kaufen und schnelle Versandzeiten gewohnt sind.

Deswegen solltest du auf einen zuverlässigen Versandpartner zurückgreifen.

In den IONOS Webshop Versandeinstellungen kannst du die Art des Versands festlegen. Es gibt folgende Arten des Versands:

  • Versand
  • Lokale Lieferung
  • Selbstabholung

Neben der Versandmethode kannst du im Versandmenü festlegen, ob es standardmäßig einen kostenlosen Versand geben soll oder ob der kostenlose Versand eine Mindestbestellmenge erfordert.

Bei der Nutzung eines Versanddienstleisters bietet dir IONOS standardmäßig die Versandpartner DHL, Deutsche Post und GLS an. Diese kannst du einfach mit deinem Webshop verbinden. 

Außerdem kannst du manuell eine eigene Versandmethode festlegen. Über den IONOS Marktplatz kannst du zudem Anbieter wie Sendcloud nutzen oder Dropshipping-Anbieter wie Printful. 

Auf deiner Produktseite bekommst du auch die Möglichkeit, eine spezifische Versandeinstellung für ein Produkt festzulegen. So kannst du z. B. festlegen, dass ein Produkt immer kostenlos versendet wird. 

Außerdem kannst du dort auch die Dimensionen und das Gewicht des Produktes festlegen.

Inventurverwaltung

Eine gute Übersicht über den Lagerbestand deiner Produkte zu haben ist wichtig, damit du nicht Gefahr läufst keinen Lagerbestand mehr zu haben. IONOS ermöglicht dir, dass du auf jeder Produktseite festlegen kannst, wie hoch der Lagerbestand ist. 

So wird der Lagerbestand automatisch reduziert, wenn ein Produkt bestellt wird. Neben dem Lagerbestand kannst du auch festlegen, wann du eine Meldung erhältst, wenn der Lagerbestand einen bestimmten Wert unterschreitet. 

So kannst du rechtzeitig reagieren und neue Produkte bestellen.

In der Produktübersicht kannst du auch den Bestandsstatus deiner gesamten Produkte sehen und Produkte filtern, die gerade nicht lieferbar sind.

Bezahlarten und Check-out

Der Bezahlprozess ist einer der wichtigsten Prozesse für dich als Online-Händler, aber auch für deinen Kunden. Wir konnten in einer Studie herausfinden, dass 76,3 % der Warenkorbabbrüche auf den Bezahlprozess zurückzuführen sind. 

Das zeigt, dass Kunden einen großen Wert auf einen zuverlässigen Bezahlprozess legen.

IONOS bietet dir in der Shopverwaltung die Möglichkeit, aus verschiedenen Zahlungsmethoden auszuwählen. Stripe und PayPal sind die Payment-Anbieter, die standardmäßig mit deinem Webshop verbunden werden können. 

Wenn du diese Services nutzt, kannst du viele unterschiedlichen Zahlungsmethoden anbieten. Diese Vielfältigkeit ist wichtig. Jeder Kunde hat eine etwas andere Präferenz, was die Zahlungsmethode angeht und du als Shop-Betreiber solltest all diese anbieten. 

Neben Stripe und PayPal kannst du auch manuelle Zahlungsmethoden festlegen.

Deinen Warenkorb und die Check-out Seite kannst du wiederum im Baukasten optisch verändern. Diese Seite sollte besonders vertrauenswürdig aussehen, sodass Kunden nicht abspringen. 

Daten wie der Preis, Versandmethode, Versandkosten werden wiederum direkt aus der Shop-Verwaltung übernommen.

Steuer und Rechnungen

IONOS berechnet automatisch die Steuern je nachdem von welchem Ort der Kunde deinen Online-Shop aufruft. Dennoch kannst du auch manuell die Steuersätze festlegen. 

Solltest du nur Kunden im B2B Bereich haben, kannst du deinen Online-Shop auch ohne MwSt. anzeigen lassen. Es gibt auch die Möglichkeit, im Steuermenü manuelle Steuersätze zu definieren.

Besonders wenn du Firmenkunden bedienst, ist auch das Erstellen und Versenden von Rechnungen wichtig. 

IONOS bietet dir die Möglichkeit, dass du deine Rechnungen individuell gestaltest und diese an deine Kunden nach dem Produktversand automatisch versendest.

Multichannel Verkauf

Einen eigenen Online-Shop zu haben, ist immer der Königsweg als Online-Händler. Die Shop-Besucher zu bekommen und diese in Kunden zu verwandeln, ist nicht einfach. 

Deswegen kann es sinnvoll sein, deine Produkte über zusätzliche Verkaufskanäle anzubieten. 

IONOS bietet dir die Möglichkeit, dass du Social Commerce Channels wie:

  • Instagram
  • Facebook Shop
  • Facebook Messenger 

Außerdem kannst du deine Produkte auf folgenden Marktplätzen anbieten: 

  • Google Shopping 
  • Amazon
  • eBay

Allerdings musst du beachten, dass du mindestens das MyWebsite E-Commerce Expert Paket benötigst, um Amazon als zusätzlichen Verkaufskanal nutzen zu können.

App-Marktplatz

IONOS bietet dir einen App-Marktplatz an, mit dem du deinen Online-Shop um Funktionen von Drittanbieter-Apps erweitern kannst. Es gibt kostenlose sowie kostenpflichtige Apps. 

Der App-Marktplatz bietet Apps aus folgenden Kategorien an:

  • Marketing
  • Shop-Design
  • Dropshipping
  • Katalog und Auftragsverwaltung
  • Abrechnung
  • Versand
  • Analyse und Berichte
  • Kundenbetreuung & Belohnungen
  • Werkzeuge

Insgesamt bietet der IONOS App-Marktplatz nur ca. 20 Apps an. Das ist leider etwas wenig. Konkurrierende Shopsysteme wie Shopify bieten bis zu 6.000 Apps an. 

Wenn dir die Erweiterungen deines Online-Shops mit Drittanbieter-Apps wichtig ist, würde sich ein Blick auf Shopify lohnen.

Mobile App

Da du vielleicht nicht immer vor deinem PC sitzt, wenn du einen Blick in deinen Online-Shop werfen willst, bietet dir IONOS eine Mobile-App an

Diese Mobile-App ist verfügbar für iOS und Android. Die App bietet dir die Möglichkeit, dass du von unterwegs oder von deinem Sofa aus deinen Shop verwalten kannst. So bist du stets im Bilde, was du gerade verkaufst oder welche Produkte noch verfügbar sind. 

Die Mobile-App kann dich über verschiedene Ereignisse in deinem Shop über Benachrichtigung auf deinem Smartphone informieren.

Marketing & SEO

Der beste Online-Shop mit den besten Produkten bringt dir nichts, wenn er nicht von potenziellen Kunden gefunden wird. Diesen Shop-Traffic zu generieren, ist eine der Hauptherausforderungen der meisten Shop-Betreiber

Deswegen bietet die IONOS Marketing Funktionen an, die dich bei der Besuchergenerierung und der Verkaufsförderung unterstützt.

Damit du relevanten Traffic für deinen Online-Shop generieren kannst, bietet dir IONOS die Möglichkeit ein Facebook- und Google-Werbekonto mit deinem IONOS Webshop zu verbinden. 

So kannst du Werbe-Kampagnen auf Facebook oder auch YouTube schalten. 

Neben der bezahlten Werbung solltest du auch nicht den organischen Traffic über Suchmaschinen wie Google außer Acht lassen. In IONOS kannst du jede einzelne Seite für SEO optimieren. 

Die SEO-Funktionen von IONOS sind sehr umfangreich. Du bekommst die Möglichkeit, deine Seite für SEO zu optimieren, sowie jede einzelne Unterseite. 

Du kannst die URL einer jeden Seite definieren, was einerseits deinen Besuchern bei der Navigation hilft, aber auch hilfreich ist, um von Suchmaschinen gefunden zu werden. 

Für jede Seite kannst du Keywords festlegen, die für die jeweilige Seite relevant ist. Solltest du Seiten haben, die du nicht in Suchmaschinen indexieren willst, kannst du dies auch in den SEO-Einstellungen vornehmen.

Außerdem kannst du in den Einstellungen auch Weiterleitungen einrichten, wenn du Seiten hast, die nicht mehr genutzt werden. 

Damit du relevanten organischen Traffic von Suchmaschinen generieren kannst, solltest du die Blog-Funktion von IONOS nutzen

Mit der Blog-Funktion kannst du redaktionelle Inhalte für deinen Webshop veröffentlichen und so Shop-Besucher generieren. Die Blog-Funktion steht dir ab dem MyWebsite Creator Paket zur Verfügung.

Sobald du dir einen konstanten Strom an Shop-Besuchern mit bezahlter Werbung oder organischem Traffic aufgebaut hast, musst du diesen Besucher in Kunden verwandeln.

Hierfür bekommst du von IONOS verschiedene Möglichkeiten. Du kannst Retargeting-Kampagnen erstellen, die Besucher ansprechen, die auf deinem Shop waren und ein Produkt in den Warenkorb gelegt haben, dann aber deinen Shop verlassen haben

Außerdem kannst du Rabatt-Codes erstellen, mit denen du besondere Kaufanreize setzen kannst. Neben den Rabatt-Codes gibt es auch die Möglichkeit, Rabatte auf deinem Online-Shop einzusetzen. 

Wenn du z. B. eine Rabattaktion zu Black-Friday machen willst, kannst du shopweite Rabatte erstellen.

Das Wichtigste neben dem Kundengenerieren ist das Binden von Kunden. Dazu ermöglicht dir IONOS, dass du automatisierte E-Mails erstellst, die deine Kunden über spezielle Aktionen informiert. 

Auch das Erstellen von Abos mit Produkten ist in IONOS möglich, um Kunden dauerhaft zu binden. Wenn du z. B. Kaffee auf deinem Online-Shop verkauft, kannst du mit der Abo-Funktion Kunden dauerhaft binden.

IONOS Webshop Preise – Ist es das Geld wert?

IONOS ist in einem hart umkämpften Markt von Shopsystem mit anderen Konkurrenten wie Jimdo, Wix oder Webnode. Die Preise sind alle auf dem Markt ziemlich ähnlich. Hier die Preise von IONOS Webshop 

  • MyWebsite Now mit Online-Shop: 1 Euro/Monat für die 12 Monate danach 19 Euro/Monat
  • MyWebsite Creator mit Online-Shop: 5 Euro/Monat für die 12 Monate danach 25 Euro/Monat
  • MyWebsite Creator + mit Online-Shop: 25 Euro/Monat für die 12 Monate danach 50 Euro/Monat

Leider gibt es bei IONOS keine kostenlose Testphase, dafür bekommst du die ersten Monate die Preispakete rabattiert.

IONOS Datensicherheit & DSGVO-Konformität

Datensicherheit ist vielleicht das langweiligste, aber zugleich ein wichtiges Thema, wenn du eine Website oder Online-Shop erstellst.

IONOS erstellt eine automatische Sicherungskopie deines Online-Shops nach jeder Veränderung, die du vornimmst. 

Außerdem bietet dir IONOS die Möglichkeit, dass du lokale Sicherungskopien deiner Seite machen kannst. Diese Möglichkeit bieten nur wenige Konkurrenten auf dem Markt an.

Neben der Datensicherheit gibt es noch ein weiteres langweiliges, aber wichtiges Thema: die DSGVO. IONOS bietet dir eine Vorlage für eine Datenschutzerklärung, die du auf deiner Seite veröffentlichen kannst. 

Allerdings gibt es von IONOS einen Hinweis, dass diese nur als Vorlage dient und durch einen aktuelle ersetzt werden sollte. 

Als zukünftiger Shop-Betreiber solltest du auf einen professionellen Rechtsservice setzen, wie z. B. den Händlerbund oder die IT-Recht-Kanzlei. Diese unterstützen dich, passende Rechtstexte für deine Website zu erstellen. 

Außerdem informieren diese dich regelmäßig über Neuerungen, was Rechtstexte und abmahnbare Dinge gibt.

Es ist wichtig, dass du deinen Shop-Besucher darüber informierst, welche Cookies du speicherst. Hierfür bietet IONOS einen einfachen Cookie Banner an. 

Allerdings reicht ein einfacher Cookie-Banner in den meisten Fällen nicht aus, um deinen Shop DSGVO-konform zu betreiben. 

Deswegen kannst du die kostenlose Erweiterung von User Centric nutzen, die bereits bei deinem Webshop vorinstalliert ist. Bei User Centric handelt es sich um ein Cookie-Consent-Tool, welches DSGVO und auch CCPA-konform ist.

Solltest du dennoch Zweifel haben, was die Rechtssicherheit deines Shops angeht, solltest du dich an die oben erwähnten Organisationen wie den Händlerbund oder die IT-Recht-Kanzlei wenden. Diese können dich im Zweifelsfall beraten. 

Welchen Kunden-Support bietet IONOS?

Wenn du mal ein Problem mit deinem Shop hast oder gerade nicht weiterweißt, dann findest du bei IONOS eine Hilfe-Seite. Auf diese Hilfe-Seite kannst du Artikel finden zu den häufigsten Problemen mit Hilfestellungen und Tipps. 

Außerdem bietet IONOS einen 24/7 Kundenservice an, den du per Telefon erreichen kannst. 

Wenn du lieber jemand bist, der schriftlich kommuniziert, kannst du auch den Live-Chat nutzen, der dir bei Problemen helfen kann. 

IONOS Alternativen

  • Shopify –  Shopify ist ein professionelles Shopsystem, das auch mit einem Baukasten-System wie IONOS erstellt wird. Allerdings bietet Shopify sehr viel mehr Erweiterungen an, mit denen du deinen Shop für alle Spezialwünsche anpassen kannst.
  • Jimdo –  Jimdo bietet ein sehr einfaches Shopsystem an, das eine Alternative zum IONOS Webshop ist, wenn dir der Funktionsumfang von IONOS zu groß ist. Jimdo ist sehr einfach zu nutzen, dafür ist der Funktionsumfang nur für kleine Webshops geeignet.
  • Gambio –  Gambio ist ein bekanntes Shopsystem aus Deutschland. Wenn du ein Shopsystem haben möchtest, das einen größeren Funktionsumfang als IONOS hat und dennoch alle deutschen Datenschutzstandards beachten, ist Gambio ein gutes System.

Fazit: Finales Urteil

IONOS bietet dir ein sehr gutes Shopsystem für ein System, das auf einem Website-Baukasten aufbaut. Ich hoffe, ich konnte dir in diesem Erfahrungsbericht ein ausführliches Bild des IONOS Webshops geben mit seinen Vor- und Nachteilen. 

Es bietet dir sehr viele Design-Vorlagen, die die Gestaltung deines Webshops sehr einfach machen. 

Es bietet ein einfaches Baukasten-System, das sehr einfach und ohne Programmierkenntnisse zu nutzen ist. Es bietet einen größeren Funktionsumfang als  andere Webshops wie z. B. Jimdo.

IONOS ist eine gute Wahl, wenn du einen Online-Shop betreiben willst, den du bis zu 10.000 Produkte skalieren kannst. Solltest du einen größeren Funktionsumfang als den IONOS Webshop benötigen, empfiehlt es sich ein professionelles Shopsystem wie Shopify oder Gambio zu nutzen.

Allerdings sind die Shop-Funktionen nicht so umfangreich wie z. B. Shopify. Außerdem ist der App-Marktplatz von IONOS sehr eingeschränkt, mit nur 20 Apps.