Gambio Erfahrungen & Testbericht: Wie gut ist das Shopsystem?

Gambio Testbericht

Bist du auf der Suche nach einem passenden Shopsystem, damit du erfolgreich deinen Online-Shop starten kannst? 

Es gibt viele Shopsystem auf dem Markt und das passende für sich zu finden kann eine zeitraubende Aufgabe sein. 

Gambio ist ein Shopsystem, das aus Deutschland kommt und sich an kleinere Unternehmen richtet. 

Ich möchte dir in diesem Testbericht meine Erfahrungen mit Gambio schildern. So brauchst du nicht stundenlang nach allen Funktion und den Vor- und Nachteilen suchen.

Danach wirst du wissen, ob Gambio das passende Shopsystem für dein Unternehmen ist. 

Lass uns gleich loslegen…

Gambio Testbericht

⏳ Hast du es eilig? Dann ist hier deine Kurzversion
Gambio Cloud ist ein Shopsystem, das für einen günstigen Preis einen großen Funktionsumfang bietet. Es richtet sich hauptsächlich an kleinere Unternehmen und kann mit Erweiterung und Plug-ins auch von größeren Unternehmen genutzt werde. Auch der internationale Verkauf ist kein Problem und gibt es bereits beim kleinsten Preispaket. Gambio gibt es auch als selbst gehostete Version. Das bedeutet, dass du dich um Hosting, Installation und Updates kümmern musst. Deswegen solltest du für diese Version technische Kenntnisse mitbringen.

Gambio Vorteile

  • Keine Transaktionsgebühr – Für externe Zahlungsdienstleister wird keine zusätzliche Transaktionsgebühr gefordert.
  • Persönlicher Support – Gambio hat einen guten Onboarding Prozess mit einem persönlichen Support-Mitarbeiter.
  • Kundenrezensionen integriert – Gambio bietet direkt in der Plattform eine Funktion an, mit der du Kundenbewertungen in deinem Shop integrieren kannst.
  • Cross-Selling möglich – Die Cross-Selling Funktion bietet die Möglichkeit deinem Kunden passende Produkte vorzuschlagen, um den Warenkorbwert zu erhöhen. 

Gambio Nachteile

  • Kein englischer Support – Es gibt leider keinen englischen Support, was bei einem internationalen Team ein Problem sein kann.
  • Die Benutzeroberfläche – Das Backend ist nicht so intuitiv zu bedienen wie es bei anderen Shopsystemen wie z. B. Shopify der Fall ist.
  • Blog-Funktion – Erst ab der teuersten Version gibt eine Integration eines Blogs über Pressify
  • Hilfeseite – Die Hilfeseite könnte eine Auffrischung gebrauchen. Einige Screenshots sind veraltet und der Aufbau ist eher für technickaffine Personen.

Inhalt

1 Ist Gambio das passende Shopsystem für mich?
2 Was ist Gambio?
3 Wie funktioniert Gambio?
4 Wie einfach lässt sich Gambio einrichten?
5 Gambio Layout & Themes
6 Gambio – Verkaufen & verwalten
7 Marketing für deinen Gambio Shop
8 Gambio Preise
9 Gambio Schnittstellen & Apps
10 Gambio und die DSGVO
11 Welchen Kundensupport bietet Gambio?
12 Gambio Alternativen

Ist Gambio das passende Shopsystem für mich?

Gambio bietet zwei verschiedene Arten von Systemen an: Gambio Cloud und die selbst gehostete Variante

Gambio Cloud ist das passende Shopsystem für dich, wenn du auf der Suche nach einem Rundum-sorglos-Paket bist. 

Bei der Gambio Cloud Variante musst du dich nicht um Installation, Updates und Hosting kümmern. 

Alles kannst du mit wenigen Einstellungen von Gambio erstellen. Außerdem ist dann dein Shop von Haus aus rechtssicher.

Die selbst gehostete Variante kannst du dann wählen, wenn du grundlegende Programmierkenntnisse hast. 

Wenn PHP, HTML und CSS keine Fremdwörter für dich sind,  kann die selbst gehostete Variante passend für dich sein. 

Du bist dann allerdings nicht nur für die Softwareinstallation verantwortlich, sondern auch für die Performanz des Hostings.

Gambio Cloud

Gambio Cloud ist die Miet-Shop-Lösung von Gambio, die sich an kleinere Unternehmen richtet. 

Der Vorteil von Gambio Cloud ist, dass Hosting, Support, Update alles von Haus aus dabei ist. All das übernimmt Gambio für dich. 

Deswegen kannst du mit dem cloudbasierten System von Gambio leichter dein Shopsystem skalieren, da es sich an deine Anforderungen anpasst.

Gambio selbst gehostet

Die selbst gehostete Version von Gambio bietet mehr Flexibilität

Allerdings musst du dich, um alle technischen Voraussetzungen wie das Hosting, die Updates, die Wartung etc. selbst kümmern. 

Außerdem musst du dafür sorgen, dass dein Shopsystem rechtssicher ist, da alles individuell von dir installiert wird. 

Gambio bietet dir eine ausführliche Anleitung an, wie du deinen selbst gehosteten Gambio Shop installieren kannst. 

An sich ist Gambio eine Open-Source-Software und steht dir kostenlos zur Verfügung. Gambio bietet dir ein Support-Paket für die selbst gehostete Variante, das eine jährliche Gebühr von 149 Euro hat.

Was ist Gambio?

Die erste Idee zu Gambio entstand 2004 in Oldenburg. Der Gambio Gründer Daniel Schnadt erstellte die erste Version in seinem Kinderzimmer. 

Diese Erfolgsgeschichte entstand nicht in einer Garage, sondern in einem Kinderzimmer. 🙂

2005 wurde dann Gambio offiziell in Bremen von Daniel Schnadt und Nonito Capuno gegründet, wo sich heute noch der Unternehmenssitz befindet. 

Mittlerweile wird Gambio von mehr als 25.000 Unternehmen eingesetzt. Die gesamten Gambio-Shops erwirtschaften jährlich einen Umsatz von mehr als 2 Mrd. Euro. 

20 Mio. Pakete werden jedes Jahr über die Gambio Online-Shops versendet. 

Wie funktioniert Gambio?

Gambio Cloud lässt sich kinderleicht einrichten. In wenigen Minuten kannst du deinen Online-Shop erstellen. 

Das Motto von Gambio Cloud ist: Wenn du einen Computer bedienen kannst, kannst du auch Gambio Cloud nutzen.

Der Einrichtungsassistent hilft dir dabei, alle nötigen Einstellungen vorzunehmen, ohne dass du Programmierkenntnisse benötigst. 

  1. Bei Gambio Anmelden – Du meldest dich bei Gambio an und wählst einen Shopnamen.
  2. Logo & Layout – Anschließend kannst du das Logo und Layout deines Shops dem Branding deines Unternehmens anpassen. 
  3. Produkte anlegen – In der Artikelübersicht kannst du deine Produkte einzeln anlegen. Außerdem kannst du Produktkategorien sowie Produktvarianten anlegen. 
  4. Zahlungsdienstleister wählen –  Du kannst zwischen unterschiedlichen Zahlungsschnittstellen und unterschiedlichen Zahlungsarten wählen.
  5. Online-Shop rechtssicher machen –  Du gibst einige Daten ein, damit Gambio   AGB, Versand- und Zahlungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Impressum und Widerrufsrecht generieren kann.
  6. Erste Kunden finden –  Nachdem du deinen Online-Shop erstellst, solltest du deine ersten Kunden finden. Dafür kannst du die Gambio Marketing Tools nutzen.

Das war jetzt nur ein Schnelldurchlauf. In diesem Artikel gehe ich genauer auf die einzelnen Schritte ein.

Wie einfach lässt sich Gambio einrichten?

Hier muss man klar zwischen den zwei Versionen von Gambio unterscheiden. Gambio Cloud ist das Rundum-sorglos-Paket. 

Die selbst gehostete Version von Gambio richtet sich an Nutzer mit technischen Kenntnissen.

Gambio Cloud lässt sich in nur wenigen Minuten einrichten. Nachdem du die Einrichtung vornimmst, kannst du schon deine ersten Produkte hinzufügen. 

Gambio bietet dir ein kostenloses E-Commerce-Starterpaket in allen drei Preispaketen an. Du kannst dir auch bei der Migration von einem anderen Shopsystem helfen lassen.

Die selbst gehostete Version hingegen erfordert, dass du technische Kenntnisse hast, um das Gambio Shopsystem zu installieren. 

Gambio Shopsoftware Layout & Themes

Gambio bietet dir folgende Funktionen an, damit du das Layout deines Online-Shops individuell nach deinen Wünschen anpassen kannst: 

Logo & Farben

Mit dem Logo-Manager kannst du verschiedene Logoarten auswählen. Du kannst unterschiedliche Logos für Online-Shop, Rechnungen und Favicon festlegen. 

Themes

Gambio bietet dir 6 kostenlose Shop Themes an. Leider gibt es im internen Shop keine größere Auswahl. Es gibt externe Anbieter bei denen du Gambio Themes kaufen kannst. 

Einer dieser Anbieter ist Xycons. Auf diesen externen Marktplätzen kannst du Themes für ca.100 Euro kaufen. 

Etwas günstiger als z. B. die Shopify Themes, die fast 200 Euro kosten.

Außerdem kannst du individuelle Themes von Agenturen erstellen lassen. Das bietet sich an, wenn du ein anderes Shopsystem nutzt und zu Gambio wechseln möchtest. 

In diesem Fall kann ein individuelles Theme, an die Optik deines aktuellen Shops angepasst werden. So bekommen deine Kunden das gewohnte Kauferlebnis.

Style Edit

Solltest du Änderungen an deinem Theme machen wollen, kannst du dies über den StyleEdit anpassen. 

Mit dem Style Edit kannst du über einen Drag & Drop Page-Builder, viele Änderungen am Theme vornehmen. Dazu benötigst du keine technischen Kenntnisse. 

Mit der Live-Vorschau-Funktion kannst du sehen, wie deine Änderungen sich auf das Theme auswirken.

Shop Benutzeroberfläche 

Die Gambio Shop-Benutzeroberfläche, ist eher klassisch gehalten. Du kannst auf dem folgenden Bild sehen, wie dein Kunde deinen Online-Shop sehen würde. 

Außerdem hast du die Möglichkeit, in der Vorschau zu sehen, wie dein Online-Shop auf Mobile aussieht. Alle Themes von Gambio sind mobile responsive.

Verkaufen & Verwalten mit deinem Gambio Webshop

Gambio bietet dir zahlreiche Funktionen an, damit deinem E-Commerce Erfolg nichts im Weg steht:

Online Store

Der Online-Shop ist der wichtigste Vertriebskanal, den du als Online nutzen kannst. Gambio bietet dir für deinen Online-Shop folgende Funktionen an:

Produkte & Varianten anlegen

Mit Gambio kannst du eine unbegrenzte Anzahl an Produkten hinzufügen. Du kannst im Artikel-Menü sowohl Artikel als auch Produktkategorien erstellen. 

Für jedes Produkt kannst du Artikelstammdaten festlegen wie Preis, Größe, Inventar etc. Außerdem kannst du individuell Felder erstellen, sollten die vorgegebenen nicht ausreichen.

Besonders relevant ist dein Lagerbestand pro Produkt anzugeben. Diese Zahl ist wichtig, um die passende Anzahl Produkte in deinem Inventar zu kennen. 

Sollte dir der manuelle Aufwand zu groß sein, kannst du Produktinformationen als CSV-Datei importieren. 

Gambio bietet dir die Möglichkeit, dass du Produktvarianten anlegst. Diese Varianten können z. B. Größe, Farbe, Material, Gewicht etc. sein. 

Produktpräsentation

Deine Produkte richtig zu präsentieren trägt zum Erfolg deines Online-Shops bei. Es erhöht Conversion-Rate und verringert Produktretouren. 

Eine gute Produktpräsentation kann außerdem das Kauferlebnis steigern.

Leider ist Gambio was die Produktpräsentation angeht etwas limitiert. Es gibt die Möglichkeit Bilder hinzuzufügen. 

Was allerdings fehlt, sind interaktivere Medien wie Videos oder 3D-Modelle direkt auf Gambio hochzuladen. Videos kannst du über YouTube oder Vimeo einbetten.

Damit du die Vertrauenswürdigkeit deines Shops steigerst, solltest du Kundenbewertungen und Siegel nutzen. 

Gambio bietet dir eine integrierte Funktion für Kundenbewertungen an. Siegel kannst du über eine Erweiterung wie Trusted Shops zu deiner Seite hinzufügen. 

Multi-Channel-Vertrieb

Nicht jeder Kunde wird deinen Online-Shop finden oder bevorzugt andere Shopping-Kanäle. 

Deswegen bietet dir Gambio einen Multi-Channel-Vertrieb an, um mehrere Vertriebswege zu nutzen. Google Shopping gibt es von Haus aus direkt in Gambio integriert. 

Plattformen wie eBay und Amazon werden nicht direkt in Gambio unterstützt. Dafür kannst du die Schnittstelle von dem Drittanbieter Magnalister nutzen. 

Digitale Produkte verkaufen

Gambio bietet nicht nur die Möglichkeit physische Produkte zu verkaufen, sondern auch digitale Güter und Dienstleistungen. 

Beim Einpflegen von neuen Produkten kannst du Download-Produkte auswählen. Mit Download-Produkten sind z. B. E-Books, Software etc. gemeint. 

Wenn du Dienstleistungen anbietest, bekommen deine Kunden nach dem Kaufprozess eine E-Mail mit einem Link zugeschickt. 

Mit diesem Link kannst du z. B. ein Produkt herunterladen oder eine Seite besuchen, um deine Dienstleistung zu buchen.

Bezahlarten & Checkout

Zu einem guten Kauferlebnis gehört ein reibungsloser Zahlungsvorgang. 

Damit du deinen Kunden dieses Kauferlebnis bieten kannst, solltest du eine vertrauenswürdige Check-out-Seite haben. 

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass jeder Kunde unterschiedliche Zahlungspräferenzen hat. 

Gambio unterstützt zahlreiche Payment-Schnittstellen, ohne dass dir zusätzliche Transaktionsgebühren entstehen. 

Das ist ein Vorteil gegenüber Shopsystemen wie Shopify, die zusätzliche Gebühren bei externen Payment-Dienstleistern verlangen. 

Gambio bietet folgende Payment-Schnittstellen an:

  • PayPal 
  • Klarna
  • Sofort Überweisung
  • Vorkasse
  • Amazon Pay
  • Ratenkauf

Steuern und Rechnungsstellung

Gambio bietet dir die Möglichkeit, dass du Rechnungen direkt an deinen Kunden manuell versendest. 

Damit deine Kunden automatisch eine Rechnung bekommen, benötigst du eine externe Schnittstelle zu einem Rechnungserstellungsprogramm wie z. B. Easybill.

Außerdem bietet dir Gambio die Möglichkeit, dass du alle relevanten Rechnungseinstellungen vornehmen kannst. 

Solltest du z.B. Kleinunternehmer sein, kannst du diese Angabe im System hinterlegen.

Außerdem kannst du deine Rechnungen in Gambio individuelle mit deinem Firmenlogo gestalten. 

Mit der Vorschau-Ansicht, kannst du sehen, wie du deine Rechnungen an deine Kunden versendest.

Bestellungen

Über den Menüpunkt Bestellungen kannst du bei Gambio alle wichtigen Informationen über aktuelle und vergangene Bestellungen finden. 

Du kannst außerdem zu jeder Bestellung folgende Details finden:

  • Status
  • Stornieren
  • E-Mail-Rechnung
  • Lieferschein erstellen
  • Bestellbestätigung anzeigen 

Kundenverwaltung

Kunden, die bei dir im Online-Shop einkaufen, können entweder ein Gastkonto oder ein Kundenkonto anlegen. 

Über die Funktion für Kundenverwaltung kannst du alle deine Kundendaten einsehen. Mit der Funktion für Kundengruppe kannst du Kunden in bestimmte Segmente einteilen. 

So kannst du spezielle Preise für diese Kundengruppen festlegen. 

Wenn du bereits eine Kundendatenbank hast und Gambio neu nutzt, kannst du deine bestehenden Kunden über die Import-Funktion importieren. 

Solltest du mehr Kundenfunktionen benötigen, kannst du ein externes CRM-System anbinden.

Warenverwaltung & Versand

Über die Artikelübersicht kannst du einsehen wie viele Produkte auf Lager sind. Dafür musst du neue Lieferungen manuell in der Artikelübersicht eingeben. 

Damit du diesen Prozess automatisierten kannst, musst du ein externes Wawi nutzen.

Für den Versand kannst du verschiedene Schnittstellen zu Versanddienstleistern wie DHL, FedEx, DPD, Hermes etc. nutzen. 

Solltest du DHL oder Hermes verwenden, kannst du direkt Versandlabels erstellen lassen, solltest du ein eigenes Lager betreiben.

Versandkosten kannst du individuell nach dem Preis der Waren oder abhängig vom Zielort bestimmen lassen.

International verkaufen

Gambio bietet bei allen seinen Preispaketen die Möglichkeit international zu verkaufen. In deine Front- und Backend kannst du die Sprache auf Deutsch und Englisch stellen. 

Weitere Sprachen kannst du über Erweiterungen zu Gambio hinzufügen. 

Die Spracheinstellungen kannst du auch nutzen, um dein internationales SEO zu optimiert. Du kannst Meta-Titel, Meta-Beschreibung auf Deutsch und Englisch hinterlegen. 

Außerdem ist beim internationalen Verkauf wichtig, die verschiedenen MwSt. Sätze zu beachten. 

Nicht nur das, sondern es gibt auch noch in vielen EU-Ländern unterschiedliche MwSt. Sätze für physische und digitale Güter. 

Gambio bietet dir alle Grundeinstellungen, die du benötigst, um die passenden MwSt. Sätze zu berücksichtigen. 

Wenn du international verkaufst, kannst du bei Gambio in drei Währungen verkaufen EUR, CHF und USD. Die Umrechnungskurse lassen sich manuell oder automatisch aktualisieren.

Marketing für deinen Gambio Shop

Wenn du einen Online-Shop erstellst, sollten deine potenziellen Kunden diesen auch finden. 😉 

Deswegen solltest du dir vorher Gedanken machen, wie deine Marketing-Maßnahmen aussehen sollten. Gambio bietet dir Marketing-Tools an, damit du Shop-Besucher in Kunden umwandeln kannst.

Gutscheine und Coupons

Über Gambio kannst du Gutscheine und Coupons als Werbemittel anbieten. Die Gutscheine geben dir die Möglichkeit, dass du eine Bestellung um einen festen Betrag reduzierst. 

Die Coupons hingegen bieten dir die Möglichkeit, dass du einen prozentualen Rabatt auf ein Produkt gibst. 

Banner

Die Banner-Funktion bietet dir die Möglichkeit, dass du individuelle Banner in Gambio speicherst und diese für Marketing-Maßnahmen nutzt. 

Solltest du Werbung auf einer fremden oder eigenen Webseite machen, kannst du den HTML-Code deines Banners auf der fremden Webseite einfügen. 

Die Banner-Funktion zeigt dir an, wie viele Kunden über dein Banner auf deinem Shop gekommen sind. 

SEO

Organische Reichweite über Suchmaschinen aufzubauen, ist eine kostengünstige aber auch langwierige Methode Reichweite aufzubauen. 

Damit dein Online-Shop von Suchmaschinen und potenziellen Kunden gefunden werden kann, musst du deinen Shop für Suchmaschinen optimieren. 

Gambio bietet dir zahlreiche Möglichkeiten wie du deinen Online-Shop sichtbar für Suchmaschinen machen kannst. 

Gambio bietet eine SEO-Boost-Funktion an, mit der du Einstellungen vornehmen kannst, um deinen Shop für Suchmaschinen zu optimieren. 

Du kannst kurze URLs definieren, um eine bessere URL-Struktur zu haben. Außerdem kannst du Meta-Titel und Meta-Beschreibungen für die einzelnen Produktseiten erstellen. 

Das sind Funktionen, die Suchmaschinen das Finden deines Shops erleichtern. Damit Suchmaschinen wie Google deine Seite überhaupt durchsuchen können, musst du ein Sitemap an Google übermitteln. 

Dieses Sitemap kannst du direkt in Gambio erstellen.

Newsletter-Marketing

Gambio bietet dir eine grundlegende E-Mail-Funktion an, über die Kunden alle E-Mail zum Bestell- und Versandprozess erhalten. 

Wenn du allerdings richtiges E-Mail Marketing betreiben willst, musst du auf eine externe Erweiterung zurückgreifen. 

Mit MailBeeze kannst du E-Mail-Kampagnen erstellen und deren Erfolg messen. 

MailBeeze kannst du direkt in Gambio integrieren, um E-Mail, Öffnungsraten und Klickraten zu analysieren. 

Ab 9 Euro im Monat kannst du MailBeeze für bis zu 2.000 E-Mail Kontakten nutzen.

Reporting & Statistiken

Mit der Statistik-Funktion von Gambio kannst du Umsatz-, Verkaufs- und Besucherstatistiken erstellen. 

Mit den Umsatzstatistiken kannst du deine Umsätze nach bestimmten Perioden filtern. 

Hier ist die Darstellung leider veraltet und könnte eine modernere Benutzeroberfläche vertragen. 

Die Verkaufsstatistiken zeigen dir an, welches Produkt sich in einer Periode am meisten verkauft hat. 

Außerdem kannst du mit den Besucherstatistiken sehen wie viele Shop-Besucher du in Kunden umwandeln konntest.

Solltest du genauer wissen wollen, welche Art von Besuchern auf deinem Online-Shop landen, kannst du direkt in Gambio Google Analytics integrieren. 

Gambio Preise – Ist es das Geld wert?

Gambio bietet dir eine günstige Möglichkeit ein Rundum-sorglos-Paket zu bekommen. 

Gambio Cloud bietet folgende Preispakete an:

  • Start-Up 19,95 Euro im Monat (1 Benutzer)
  • Small Business 49,95 Euro im Monat (3 Benutzer)
  • Professional 99,85 Euro im Monat (Unbegrenzt)

Die selbst gehostete Version von Gambio bietet ein Preispaket das 149 Euro im Jahr kostet. Dieses Preispaket beinhaltet den Support für ein Jahr.

Welche ist das passende Preispaket für mich?

Start-Up

Die Start-Up Version passt zu dir, wenn du ein Solopreneur bist und ein E-Commerce-Business eröffnen willst. 

Die Start-up Version ist limitiert, was die Anzahl der Nutzer angeht. Du kannst nur mit einer Person angemeldet sein. 

Wenn du dein Online-Shop mit mehreren Mitarbeitern betreiben willst, musst du das Small Business oder Professional Paket nutzen. 

Außerdem bekommst du beim Start-Up Paket keine Möglichkeit einen Blog zu betreiben. Diesen musst du zusätzlich zu deinem Online-Shop einrichten. 

Small Business 

Das Small Business Paket bietet sich dann an, wenn du vorhast deinen Online-Shop zu skalieren. Du kannst mit bis zu 3 Personen an deinem Shop arbeiten. 

Außerdem bietet dieses Preispaket die Möglichkeit über Schnittstellen externe Systeme wie z. B. ein Wawi anzubinden.

Professional Paket 

Das Professional Paket bietet sich dann an, wenn du zusätzlich einen integrierten Blog haben möchtest, um Content Marketing zu machen. 

Außerdem kannst du mit dem Professional Paket mit mehr als 3 Nutzern gleichzeitig arbeiten. 

Gambio selbst gehostet 

Das Paket bietet sich dann an, wenn du dich auskennst oder eine Agentur hast, die dich bei der Einrichtung unterstützt. 

Gambio bietet dir eine 14-tägige Testphase an, mit der du dich mit dem Shopsystem vertraut machen kannst.

Gambio Schnittstellen & Apps

Gambio bietet über 200 Schnittstellen zu verschiedenen Partnern an. Diese Schnittstellen ermöglichen es dir deinen Online-Shop an deine Bedürfnisse anzupassen. 

Folgende Schnittstellen kannst du über die Gambio Partner mit deinem Shop verbinden:

  • Agenturen
  • Bewertung & Gütesiegel
  • Hosting
  • Multichannel
  • Marketing
  • Payment
  • Preisvergleich
  • Programmierung
  • Rechtliches
  • Shoppingportale
  • Sonstiges
  • Suchmaschinen / SEO
  • Templates & Design
  • Versand
  • Warenwirtschaft / FiBu / ERP
  • Webanalyse

Gambio DSGVO-Konformität & Rechtssicherheit

Es gibt in Deutschland einige Regeln, die du beachten musst, um die Rechtssicherheit deines Online-Shops zu gewährleisten. 

Gambio bietet dir in den Grundeinstellungen bereits alles an, um einen rechtssicheren Online-Shop zu erstellen. 

Dafür arbeitet Gambio mit externen Partnern zusammen, die die Rechtstexte über eine Schnittstelle mit deinem Online-Shop ständig aktuell halten. 

Datensicherheit & DSGVO-Konformität

Nicht nur die Rechtssicherheit ist ein wichtiges Thema, sondern auch der Datenschutz. Dein Online-Shop geht mit vertraulichen Kundendaten um. 

Als Händler bist du für die Datensicherheit und den Datenschutz deines Online-Shops verantwortlichen.  

Was die Datensicherheit anbelangt bietet dir Gambio für deinen Log-in eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. 

Damit kannst du deinen Log-in zusätzlich absichern. Außerdem sind alle Seiten deines Online-Shops über SSL-Verschlüsselung abgesichert. 

Gambio Cloud wird zudem ständig mit neuen Updates versorgt, damit etwaige Sicherheitslücken sofort geschlossen werden. 

Außerdem liegen die Daten von Gambio auf deutschen Servern, die alle DSGVO-konform aufgesetzt sind. 

Damit du dir sicher sein kannst, dass dein Online-Shop den aktuellen Bestimmungen der Rechtssicherheit und DSGVO-Konformität entspricht, solltest du trotzdem einen Experten konsultieren, der ein Audit deines Shops erstellt.

Welchen Kunden-Support bietet Gambio?

Gambio bietet einen schnellen Support an, der die direkt per Live-Chat im Shopsystem erreicht werden kann. 

Solltest du Telefon Support benötigen, bekommst du dies nur über die Small Business und Professional Version. 

Ein großer Nachteil von Gambio ist, dass es keinen englischsprachigen Support gibt. 

Gambio ist ein Shopsystem, dass in zwei Sprachen genutzt werden kann. Da hätte ich mir gewünscht, dass es auch einen englischen Support gibt.

Wenn du dich neu bei Gambio registrierst, bekommst du einen persönlichen Betreuer zugewiesen. 

Das fühlt sich persönlicher an als bei anderen großen Shopsystemen, bei denen es keine persönliche Betreuung gibt.

Gambio bietet dir außerdem ein sehr aktives Hilfeforum an mit über 300.000 Beiträgen. 

Darin kannst du sowohl Hilfe von Gambio Mitarbeitern als auch von anderen Gambio Usern bekommen.

Wenn du jemand bist, der sich gerne selber hilft, gibt es eine Hilfsseite. Auf dieser Hilfeseite kannst du viele hilfreiche Artikel finden. 

Allerdings sind einige Artikel nicht auf dem neuesten Stand und Screenshots veraltet. 

Gambio Alternativen

Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Shopsystemen auf dem Markt. Jedes ist etwas anders positioniert und hat unterschiedliche Stärken und Schwächen. 

  • ShopifyShopify ist vom Funktionsumfang ähnlich wie Gambio Cloud. Allerdings ist Shopify besser aufgestellt, was den international Verkauf angeht. Dafür benötigt Shopify einige Einstellungen, um es rechtssicher zu machen. Außerdem ist Shopify intuitiver zu bedienen als Gambio.
  • Jimdo Online-Shop Wenn du ein Shopsystem aus Deutschland suchst und nur wenige Produkte hast, kann Jimdo die richtige Wahl für dich sein. Jimdo richtet sich an Nutzer, die keine Programmierkenntnisse haben und trotzdem einen Online-Shop betreiben wollen. Der Funktionsumfang ist limitiert und bietet nicht die gleiche Skalierbarkeit wie Gambio und Shopify. 
  • Wix Stores – Wix Stores bietet dir ein einfaches Shopsystem an, das weniger Funktionen als Gambio Cloud anbietet. Es ist ein Shopsystem, das ähnlich wie Jimdo ist. Es lässt sich einfach nutzen verlangt allerdings von dir Abstriche was den Funktionsumfang angeht.

Fazit: Finales Urteil

Gambio ist ein gutes Shopsystem, mit einem großen Funktionsumfang. Es ist günstiger als ähnliche Lösungen auf dem Markt. 

Wenn du ein Shopsystem aus Deutschland suchst, das rechtssicher ist, ist Gambio Cloud ein gutes System für dich. 

Es ist flexibel und kann von kleinen aber auch größeren Unternehmen genutzt werden. 

Wenn du dir noch nicht sicher bist, kannst du die kostenlose 14-tägige Testphase nutzen

Sonst kannst du meinen Artikel Shopsysteme Vergleich lesen, um zu sehen, wie sich Gambio gegen seine Konkurrenten schlägt.

Werde Teil der Solo Business Tribe

Erhalte alle aktuelle Artikel und exklusive Tipps!